€ 365,000.00

  • Stockwerke: Erdgeschoß
  • Wohnfläche: 126 m²
  • Grundfläche: 630 m²
  • Objekttyp: Eigentumswohnung
  • Zustand: Sehr gut
  • Verfügbar: nach Vereinbarung
  • Ausstattung: Diele, Essküche, Wohnzimmer, 3 Schlafräume, Badezimmer, WC separat, Keller, Garten,
  • Lage: Autobushaltestelle in 100 m Entfernung – Verbindung nach Linz (24 km), Steyr (25 km) und zum Stadtzentrum Enns (2,5 km) Die Nahversorgung mit Lebensmittelmärkten ist fußläufig zu erreichen – ebenso das Fitnesscenter, ein Fachmarktcenter und McDonald`s (im Umkreis von 1,0 km). Bahnhof Enns in 900 m Entfernung. Gesundheitszentrum, Schulen, Kindergarten und Hort in 2,1 km Entfernung.
  • Energieausweis: HWB: 276/G
  • Heizung: Etagenheizung Gastherme

Beschreibung

Die Villa

Die zum Verkauf stehende Wohnung liegt im Erdgeschoss dieser repräsentativen Jugendstil-Villa. Zwei weitere Wohnungen befinden sich im ersten Stock und im Dachgeschoß. Ein großzügig angelegtes Stiegenhaus erschließt diese drei Wohnungen. Die Erdgeschoss-Wohnung ist überdies durch einen eigenen Eingang von der Straßenseite barrierefrei erreichbar.

Die Wohnung

Der Zugang über das Stiegenhaus führt in den Wohn– und Essbereich. Dieser bildet mit der funktional gestalteten Küche eine offene, weitläufige Einheit. Ein Tischherd in der Küche ergänzt – mit einem leichten Hauch von Nostalgie – die stilvolle Einrichtung. In der Übergangszeit sorgen der Tischherd sowie der Kachelofen im Wohnbereich für wohlige Wärme. Mit Blick in den Park, auf den alten Baumbestand und die gepflegten Wege, schließen sich drei, nach Süden gerichtete Räume an. Weiters gelangt man zum renovierten Badezimmer mit zwei Waschbecken und großzügiger Dusche sowie genügend Stauraum. Das WC ist ein separater Raum.

Keller

Über das Stiegenhaus und den Vorraum erreicht man die Waschküche. Diese hat für jede der drei Wohnungen eigens zugeordnete Flächen für Waschmaschine, Trockner und Abstellbereiche. Die Heizzentrale, für jede Wohnung getrennt, befindet sich im jeweils zugeordneten Kellerraum.

Garten

Die Gartenfläche beträgt 630 m². Der im Westen gelegene Garten umfasst 552 m². Er kann über das Stiegenhaus oder über die Terrasse erreicht werden. Direkt vor der Terrasse und neben dem eigenen Wohnungszugang erstreckt sich zusätzlich eine 78 m² Grünfläche, die auch als Autoabstellplatz umgestaltetet werden könnte. Genügend Parkraum ist jedoch im öffentlichen Bereich vorhanden.

 

Technische Daten:

Wohnnutzfläche: 126,11 m²
Überdachte Terrasse: 22,56 m²
Zubehör Kellerräume: 38,87 m²
Freifläche und Garten: 630,00 m²

Zentralheizung und Aufbereitung des Warmwassers über die Gastherme im Keller. Fußbodenheizung unter dem Fliesenboden in der Wohnküche – Radiatoren in den anderen Räumen.

Energieausweis: HWB 276 fGEE 4,76

Böden: versiegeltes Holzdielenparkett und Fliesen Fenster: Renovierung und Sanierung in den Jahren 2014 und 2015, in der Gestaltung der Original-Ursprungsfenster ohne Änderung der Größe. Städtische Wasserleitung und Anschluss an den öffentlichen Kanal.

Hausverwaltung – Selbstverwaltung.

 

Kaufpreis: € 365.000

Nebenkosten: 3,5 %
Grunderwerbssteuer 1,1 % Grundbucheintragungsgebühr 1-2 % Vertragserrichtungsgebühr + allfällige Barauslagen
3 % Maklerprovision + 20 % Ust

 

 

Allgemeines:

Alle Angaben lt. Auskunft des Anbieters ohne Gewähr. Der guten Ordnung halber machen wir darauf aufmerksam, dass unsere Tätigkeit im Erfolgsfall die Verpflichtung zur Zahlung eines Honorars lt. ImmobilienmaklerVerordnung nach sich zieht.

 

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Ing. Ulrike Frohn
Tel: 0664 3415073
u.frohn@lehmann.co.at